Johann Weinberger Metallbearbeitung GmbH

Drehdämpfer

Die Klaviermanufakturen Bösendorfer und Steinberg bauen in ihre Instrumente den von uns eigens für diesen Zweck entwickelten Drehdämpfer ein. Mit diesem patentierten Werkstück wird das Zuschlagen des Klavierdeckels verhindert. Es handelt sich also genau genommen um eine Tastenklappenbremse; und weltweit um die einzige, die sich je nach Gewicht der Tastenklappe genau einstellen lässt.